EMPFEHLUNGEN


Generation GroKo



Die Opportunitäter
Wo man aufpassen muss, was man sagt, kann man aufpassen, was die anderen sagen.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern 
kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?
Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?


Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben
Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!
Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!


 
Seite 
 

 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 570

Seite 1         

A.R.Schmidt-Ohren
31.05.2018
Seite 593
@ Cem Dudumir:
Möglicherweise ist der Herr H. Teil des Schweinepestproblems, oder wie seh ich das falsch???




Duschvorhang
31.05.2018
Seite 593
Wieso Karl-Eduard, ich dachte immer hier läge das Ergebnis eines Fronturlaubs von SS-Günni vor? Nicht? Na, mir auch recht. Ich wüßte im Übrigen wirklich nicht, was gegen progressive Verhältnisse einzuwenden wäre.

Antwort:
Nein, das war Sibylle.



Kevin ohne Schultern
31.05.2018
Seite 591
Steinmeier dealt im Görlitzer Park mit Bundesverdienstkreuzen. Aber ZDF-Dunja hat keine Vorurteile und nimmt gleich 2, eins für ihren ZDF-Hund.

Antwort:
Lanz?



Dieter D. D. Müller
30.05.2018
Seite 592
@"Antwort": Sie sind zwar Fake, aber Ihre Aussage könnte stimmen. Ich mache mir Sorgen.

Antwort:
Nur in gewisser Weise.
Alte Software kommt nicht in upgedatete ZZ.



Antwort
30.05.2018
Seite 592
Ich bin der EU-Datenschutzverordnung zum Opfer gefallen.




Nachgefragt
30.05.2018
Seite 592
Was macht eigentlich...die Antwort?

Antwort:
Eine 42.



Cem Dudumir
30.05.2018
Seite 592
FAZ: "ERSCHRECKENDES ERGEBNIS: Mehr als 1,2 Milliarden Kinder sind benachteiligt!" - Wie sich jetzt herausstellt: Rund 1 Milliarde davon leben in Deutschland.




Poeta nocturnus
30.05.2018
Seite 592
Danke, Mutter Brömsenknöll!
Dann ist Theo trotz Gewöll
fit wie'n Hirsch auf Ecstasy?
@Hirnchirurgen lernen's nie!




Mutter Brömsenknöll
30.05.2018
Seite 592
Sehr geehrte Leserbriefdichter!
Mein Sohn Theo Brömsenknöll hat sich dank Ihrer Wortspiele von seiner schlechten Laune erholt. Nach zwei Wochen (!) ist er vom Sofa aufgestanden und ging runter zum Spielen.
Die Kinder rufen zwar: hau ab, alter Sack! aber das macht ihm nichts mehr aus. Danke!
Mutter Brömsenknöll




Cem Dudumir
30.05.2018
Seite 592
Hamburger Abendblatt: "SCHWEINEPEST - EU sieht dänische Pläne für Wild-Grenzzaun kritisch" - daneben ein Bild von Robert Habeck. Was will uns dies sagen? Dänischer Grenzzaun gegen Grüne? Oder wie hängt Habeck mit der Schweinepest zusammen? Oder ist R.H. Wild? Fragen über Fragen...




Seite 1         
 

ZZ-DAILY

ZZ-DAILY

AUCH WICHTIG

tichyseinblick.de
kreuzschach.de
journalistenwatch.com
bildungsbad.de
greatapeproject.de
tagesschauder.blogger.de
vera-lengsfeld.de
solibro.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
publicomag.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Wer steckt hinter dem Fett-Anschlag auf Claudia Roth?
Ein Blick ins ZZ-Archiv mit einem ähnlichen Beitrag brachte keine neuen Erkenntnisse zu der Frage, wer Claudia Roth verfettet hat oder die Anweisung zu ihrer Verfettung gab. Sie schwebt nicht in Adipositätsgefahr, weil sie in ihrem Zustand nicht schweben kann. Um was für Fett es sich handelt, wird noch untersucht. Sie wurde jedenfalls so übel zugerichtet, sie ist sofort wiederzuerkennen. Die russische Botschaft äußerte in einer ersten Stellungnahme, für so was kein Fett zu vergeuden. Auch der Kohlehydratspur werde nachgegangen, sagten Ermittler der ZZ.

Vergnügungspark #MeTooWorld eröffnet
Die Fans von #MeToo kommen im neuen Themenpark auf ihre Kosten. Die Zeit vergeht wie im Fluge bei Erlebnissen der Besonderen Art. Aber auch für Überraschungen ist gesorgt. Ein Tagesausflug lohnt sich. Na, neugierig geworden? Dann nichts wie los.

Die Zurücknahme der Löschung heißt nicht, dass dieser Facebooknutzer nicht zu denen gehört, für die das Löschen gedacht ist
Wutbürger eins, Demokratie null, oder wie es stern.de auf den trefflichen Punkt brachte: 1:0 für Wutbürger. Facebook muss laut Gerichtsbeschluss einen gelöschten Beitrag wiederherstellen, weil er nach Auffassung des Gerichts nicht rechtswidrig und nicht strafbar war. Doch wohin soll das führen? Sollen immer erst Gerichte entscheiden? Die haben wahrlich Wichtigeres zu tun als sich mit den Wutklagen gelöschter Hetzer zu beschäftigen. Allerdings hat der Gerichtsbeschluss auch gezeigt, die Unternehmen sind mit der juristischen Bewertung überfordert. Wir brauchen deshalb eine neutrale Stelle, die nach Sachverstand und zivilem demokratischen Verständnis über Löschungen entscheidet, und dann kann vielleicht eine Schiedsstelle angerufen werden. Mit dem bisherigen Gesetz ist es nicht getan, so gut es im Ansatz auch gemeint war.



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz